Donnerstag, 25. Mai 2017


erra, unsere gute, alte Erde, und das sie umgebende Sonnensystem sind in Gefahr. Geheimnisvolle Anschläge aus dem All haben die Atom- und Raketenzentren auf den Planeten Mars und Uranus zer­stört. Und nun klingt die Stimme auf, diese furchtbare, nervtötende STIMME AUS DEM ALL!

Jedes lebende Wesen im SOL-System vernimmt diese Stimme und hört die furchtbare Drohung: In achtundvierzig Stunden wird der Herr des Univer­sums, dem die Stimme gehört, die Menschen unterwerfen. Nur das SOL-System mit dem Hauptplaneten Terra fehlt ihm noch zur unumschränkten Macht.

Gibt es keine Rettung? Wo ist ein Ausweg?

Der Chef der Raumflotte gibt höchste Alarmstufe. Und schon wird gemeldet, dass fremde unbekannte Raumschiffe, zu Hunderten gestaffelt, Terra anflie­gen.

Wer kann da noch helfen? Vielleicht Percy Collins, das Ass der SPACE-RANGER? Bisher war ihm keine Gefahr zu groß, keine Aufgabe zu schwer.

Aber achtundvierzig Stunden sind keine karge Frist, wenn es gilt, in die unbekannte Welt der Dunkelplaneten vorzustoßen, von wo die STIMME zu kommen scheint. —

Utopie? Gegenwärtig bestimmt noch. Aber ein Zukunftsroman, der meisterhaft geschrieben und faszinierend in Szene gesetzt wurde.

Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich
oder direkt beim Verlag.

Dienstag, 9. Mai 2017

NEU: Missouri-Rivalen von Hal Warner



Verzweifelt kämpften sie gegen den brutalen Terror der Flusspiraten. Alles schien verloren zu sein. Bis Shaka kam . . .

Blutiger Terror am und auf dem Missouri. Mörderische, heimtückische Anschläge auf die großen Flußdampfer versetzten die Menschen in Furcht und Entsetzen. Immer häufiger kam es vor, daß Schiffe von Kesselexplosionen förmlich in Stücke gerissen wurden. Immer mehr un­schuldige Menschen fanden den Tod. Manchmal enter­ten die Flußpiraten auch ganze Schiffe mit ihrem gefürch­teten Kanonenboot Black Hawk. Gegen diese unheimli­che Bande schien kein Kraut gewachsen zu sein. Bis dann plötzlich ein Mann namens Amos Shaka auftauch­te...


Ein deutscher Western der Spitzenklasse.

Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich

oder direkt beim Verlag:

Donnerstag, 27. April 2017

NEU: Paralellwelt 520 – Band 8 – Notgemeinschaft von Eva Hochrath



Mehr und mehr verstricken unsere Vier sich in halbseidene bis illegale Machenschaften!

Reafer als ziemlich unbegabte Aushilfskraft im horizontalen Gewerbe...

Ein Sojapudding-Milliardär, der besser bei seinen Puddings geblieben wäre…

Wechsel vom Rotlicht-Milieu zum Autoklau…

Und die Polizei kommt auch nicht ohne Schrammen davon!

Und Reafer? Ja, die will eigentlich alleine weiter reisen...


Die Serie Parallelwelt 520 stellt dem vertrauten Hier und Jetzt eine irre Anderswelt gegenüber, die es vielleicht irgendwo im Multiversum gibt, oder die es hätte geben können…
Ein aufregendes Wechselspiel zwischen dem Hier-und-Jetzt und dem Morgen-und-ganz-woanders…

Als Taschenbuch für 4,45 Euro bei Amazon erhältlich
oder direkt beim Verlag




Mittwoch, 26. April 2017

Jetzt geht es weiter! Mission Phoenix Band 7 ist da.



Nach längerer Pause wir die bekannte SF-Serie MISSION PHOENIX jetzt mit dem siebten Band ENTSCHEIDUNGEN BEI ISKORAI fortgesetzt.

Zum Inhalt:

Der nagdanische Präsident Drinos apat Sersuk befindet sich in einer misslichen Lage. Aber auch die PHOENIX steckt in Schwierigkeiten, denn die Machtübernahme von Ashshannak, der neuen Gronthagu-Herrscherin, verläuft nicht so reibungslos, wie diese sich das vorgestellt hat. Vor allem akzeptieren nicht allzu viele Grontheh den Gedanken, dass ihre Göttin sich tatsächlich einem Haufen verhasster Feinde aus der ISA gezeigt hat. Und dass eine Matriarchin diese obendrein unterstützt, ist für viele ein Ding der Unmöglichkeit. Schnell kommen Ge- rüchte auf, die alte Matriarchin sei durch ISA-Agenten ermordet worden. Und Ashshannak muss sich entschei- den, ob sie die PHOENIX weiterhin schützt oder sie opfern muss, um ihre  eigene Macht zu etablieren.


Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich

oder direkt beim Verlag:

Freitag, 21. April 2017

Neu: Terra Utopia Band 42



Falk-Ingo Klee – Im Zeichen des Schwertes
Sie predigen Liebe - und führen ins Verderben


Was hat es mit der Sekte der "Schwertbrüder" auf sich, die immer mehr Einfluss gewinnt und deren Mitglieder ihren Führern bedingungslos ergeben sind?

Und welche Verbindung besteht zur MCT, dem mächtigsten Konzern der Erde?

Zwei Detektive geraten in ein Netz von Machenschaften und Intrigen, doch die Wahrheit bleibt lange unentdeckt.

Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich
oder direkt beim Verlag.

NEU: Zwei Verdammte von Hal Warner


Sie hassten sich. Aber das Schicksal machte sie zu Partnern auf Biegen und Brechen . . .

Mit einer schweren Eisenkette sind sie aneinandergefes­selt - Catalo, der Texaner, und Jim Burnett, der hünen­hafte Neger. Ihre Bewacher sind von Banditen ermordet worden, und die beiden zusammengeketteten Gefange­nen hat man einem ungewissen Schicksal überlassen. Und so fliehen sie durch das wilde, grausame Land. Hun­ger und Durst treiben sie an den Rand der äußersten Erschöpfung und des Wahnsinns. Dann wird einer ver­wundet und muß von seinem Leidensgefährten getragen werden. Nur eine vage Hoffnung hält die zwei Verdamm­ten noch am Leben...

Ein deutscher Western der Spitzenklasse.

Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich
oder direkt beim Verlag:

Dienstag, 11. April 2017

Die Mission geht weiter!


SF-Serie MISSION PHOENIX jetzt als eBook und Taschenbuch



Wegen einer langwierigen Erkrankung der Autorin musste unsere SF Serie MISSION PHOENIX eine fast zweijährige Zwangspause einlegen. Aber jetzt geht es weiter!

Und MISSION PHOENIX starte richtig durch:

Die Bände 1 bis 6 wurden von Mara Laue komplett überarbeitet und als eBook und Amazon-Taschenbuch neu Veröffentlicht.

Die eBooks sind ab sofort in allen relevanten eBook-Shops sowie bei Ebay und Hood erhältlich.

Die Taschenbücher gibt es bei Amazon, Ebay, Hood und im Verlagsshop des vss-verlag.

Direkt zu Amazon



Die Serie wird mit Band 7 ENTSCHEIDUNGEN BEI ISHKORAI FORTGESETZT.

Taschenbuch und eBook erscheinen Ende April.

Freitag, 31. März 2017

NEU: Paralellwelt 520 – Band 7 – Gemeinsame Probleme von Eva Hochrath



Mehr und mehr verstricken unsere Vier sich in halbseidene bis illegale Machenschaften!

Reafer als ziemlich unbegabte Aushilfskraft im horizontalen Gewerbe...

Ein Sojapudding-Milliardär, der besser bei seinen Puddings geblieben wäre…

Wechsel vom Rotlicht-Milieu zum Autoklau…

Und die Polizei kommt auch nicht ohne Schrammen davon!

Und Reafer? Ja, die will eigentlich alleine weiter reisen...


Die Serie Parallelwelt 520 stellt dem vertrauten Hier und Jetzt eine irre Anderswelt gegenüber, die es vielleicht irgendwo im Multiversum gibt, oder die es hätte geben können…

Ein aufregendes Wechselspiel zwischen dem Hier-und-Jetzt und dem Morgen-und-ganz-woanders…

Als Taschenbuch für 4,45 Euro bei Amazon erhältlich.

Freitag, 3. März 2017

Neu: Missouri Band 27


Hal Warner – Catananga

Entsetzen packte die Bewohner von Adobe Walls, der kleinen Stadt im Panhandle von Texas. Soeben hatten sie erfahren, dass die Kiowas das Kriegsbeil ausgegraben hatten. Eine ganze Büffeljäger-Mannschaft war von ihnen draußen auf den Plains massakriert worden. Das gab ihnen die Zuversicht, auch Adobe Walls, den Hauptstützpunkt aller Büffeljäger, anzugreifen und zu vernichten. Und über der ganzen grausigen Szenerie stand ein Name wie ein Fluch:

CATANANGA!

Angst und Schrecken verknüften sich mit diesem Namen. Wer war dieser neue junge Häuptling der Kiowas, der so auffallend hellhäutig war?

Ein deutscher Western in Ebook-Erstauflage.

Als Taschenbuch für 4,95 Euro bei Amazon erhältlich.


Dienstag, 28. Februar 2017

Paralellwelt 520 – Der Flügelschlag des Schmetterlings Band 6 – Festgefahren von Eva Hochrath




Alle, Verfolger und Verfolgte, landen im Knast!

Reafer erkennt, dass die drei geheimnisvollen Männer in ebensolcher Gefahr schweben wie sie selbst!

Es gibt einen Knalleffekt, und In einem kalten, dunklen Kellerloch fällt die Entscheidung für das weitere Vorgehen.

Auch im Jahr 2089 gibt es noch Bordelle. Aber dieses ist alles andere als ein Ort der Freundlichkeit und Entspannung…!

Auf jeden Fall sitzen alle Vier jetzt erstmal fest. Daran kann auch eine rosa Amor-Statue aus Plastik nichts ändern.

Die Serie Parallelwelt 520 stellt dem vertrauten Hier und Jetzt eine irre Anderswelt gegenüber, die es vielleicht irgendwo im Multiversum gibt, oder die es hätte geben können…

Ein aufregendes Wechselspiel zwischen dem Hier-und-Jetzt und dem Morgen-und-ganz-woanders…

Als Taschenbuch für 4,45 Euro bei Amazon erhältlich.